Jeden kann es treffen

Zur allgemeinen Zahnmedizin zählt z.B. auch die Kariesbehandlung. Weltweit ist es die mit Abstand häufigste chronische Krankheit, die sich aber auch besonders einfach verhindern lässt: Durch regelmäßiges Putzen und eine fluoridhaltige Zahnpasta.
 

Wenn die Karies aber da ist, sollte sie so schnell wie irgend möglich entfernt werden. Bei der dann meist notwendigen Füllung bieten wir ein breites Spektrum an Materialien und Verfahren an. Die klassische Amalgamfüllung ist eine Kassenleistung. Modernere, weniger problematische Füllungen, z.B. Kunststoff-Composite in Säure-Ätz-Technik, bedingen in der Regel eine Zuzahlung.

Bei der Wurzelbehandlung (Endodontologie) arbeiten wir maschinell mit elektrometrischer Messung der Wurzelkanaltiefe. Diese Technik ist wesentlich effektiver als die früher übliche Handarbeit und hat die Erfolgsquote deutlich ansteigen lassen. So schaffen wir es meist, Ihren Zahn zu erhalten - bei weniger und kürzeren Terminen in unserer Praxis!

Ein weiterer Bereich ist die Zahnärztliche Chirurgie. Dazu zählen die klassische Zahnentfernung, wenn der Zahn nicht mehr zu retten ist sowie die operative Zahnentfernung, die operative Weisheitszahnentfernung und die Wurzelspitzenresektion.

Bei der Parodontose-/Parodontitisbehandlung folgt auf eine gründliche Untersuchung immer ein ausführliches Gespräch über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und zu deren Ablauf. Wir machen dann einen gemeinsamen Terminplan, der auch Ihre individuelle Situation berücksichtigt.

 

 

 
 
Entwicklung einer Parodontitis: Das Zahnfleisch entzündet sich schleichend und bleibt auch im fortgeschrittenen Zustand lange schmerzfrei. Am Ende steht oft der Zahnverlust!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Zahnarztpraxis Dr. Thomas Moritz - Tel.0431-72 37 52 - Schönberger Str. 143 - 24148 Kiel-Wellingdorf - info@dr-thomas-moritz.de ---- © Fraga Dental 2017